Weltrekord im Fallschirmspringen, aus dem Weltall

Kommende Woche öffnet sich das Zeitfenster für einen Weltrekordsprung mit dem Fallschirm, eigentlich geht es sogar gleich um zwei Rekorde. Der erste ist die Höhe, ein Sprung aus 37 Kilometern Höhe, was mit der Stratosphäre einen Sprung aus dem Weltraum zur Erde bedeutet. Der zweite Rekord betrifft die Geschwindigkeit, wobei Felix Baumgartner, so der Name des Springers, die Schallgeschwindigkeit übertreffen will.

Das ganze Projekt hat den Namen Red Bull Stratos und wird Live auf YouTube übertragen. Eingangs erwähntes Zeitfenster ist übrigens erforderlich, da optimale Wetterbedingungen notwendig sind. Somit steht der genaue Zeitpunkt des Sprunges noch nicht fest, Informationen dazu gibt es über Newsfeeds in den Seiten. Nachstehend eine Video Animation zum Projekt Red Bull Stratos.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Wissenschaften

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.