Mit Google ins Museum, virtuell

Google betreibt neben der Suche und weiteren wichtigen Services wie YouTube eine ganze Reihe speziellerer Projekte wie Google Scholar mit wissenschaftlicher Literatur, Google Books mit ganzen Büchern oder Auszügen oder Virtual Reality Anwendungen wie Google Earth sowie wissenschaftliche Anwendungen wie Google Moon, Google Mars und Google Sky.

Neu hinzugekommen ist das Google Art Project. Diese beinhaltet virtuelle Rundgänge durch eine Reihe weltbekannter Museen inklusive der Betrachtung bekannter Bilder und Werke.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: KunstDigitale Kunst

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.