YouTube startet neue TV Oberflaeche

YouTube hat ein neues TV Interface vorgestellt, das fuer den Abruf von Videos und deren Darstellung am Fernseher optimiert ist. Dieses neue Interface ist aus YouTube XL, einem bereits vor rund einem Jahr vorgestellten TV Interface, hervorgegangen ist. Das neue Interface heisst YouTube Leanback und ist insbesondere zur besseren Darstellung der Videos bzw. deren Betrachtung aus groesserer Entfernung als vom Computer optimiert. Die Videos starten unverzueglich und Video Empfehlungen vereinfachen die Navigation. Weitere Informationen gibt es in einem Artikel bei TechCrunch und in der YouTube Leanback Homepage.

Verzeichnis Links: Internet FernsehenInternet VideoVideo on Demand

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Kommentare

  1. Pingback:Internet und Hybrid TV - FOLDEN eMarketing

  2. Pingback:Internet Video Netzwerk Vimeo - FOLDEN eMedia Blog

  3. Pingback:YouTube startet Live Video Streaming - FOLDEN eMedia Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.