AGOF veröffentlicht erstmals Digital Facts

Die AGOF hat zum ersten Mal das neue Format der Markt-Media-Studie Digital Facts veröffentlicht. Diese ersetzt die vormaligen Formate Internet Facts und Mobile Facts, was wohl auf die heute bestehenden vielen Gemeinsamkeiten der einzelnen Channels zurück zu führen ist.

Die Studie, die für Mediaplaner konzipiert ist und die Reichweiten von Inhaltsanbietern und Vermarktern aufzeigt, geht dann auch im allgemeinen Teil auf die unterschiedliche Nutzung von mobilen und stationären Geräten ein. Diese zeigt gleichfalls den Wandel in der Nutzung. Nur ältere demografische Gruppen nutzen heute noch häufiger den stationären Zugang zum Internet als den mobilen Weg.

Die allgemeinen Daten zur Internet Nutzung können hier als PDF abgerufen werden. Die gesamte Studie ist über die Webseite zugänglich: Die aktuelle Studie digital facts.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Marktstudien, Marktforschung

Leave a Reply