Google Ranking Faktoren für lokales SEO

Kurz nach den Google Ranking Faktoren 2015 haben die Suchmaschinen Optimierer von MOZ nun die spezifischen Ranking Faktoren für die Suchmaschinen Optimierung lokal orientierter Webseiten veröffentlicht.

Pauschal betrachtet sind die Ranking Faktoren für lokales SEO ähnlich den allgemeinen Ranking Faktoren. So werden On Page Signals, also eine gut strukturierte und gestaltete Webseite, am höchsten bewertet, gefolgt von der Qualität verweisender Links. Für die lokale Suchmaschinen Optimierung gelten aber bereits für diese wichtigsten Faktoren Besonderheiten. Gegenüber der allgemein geltenden Regel einen adäquaten Titel und Überschriften zu formulieren, gehören bei der lokalen Optierung die Nennung von Stadt oder Region hierzu. Dies eben auch in Titel und Überschriften. Dies gilt gleichfalls für auf eine Webseite verweisende Links und sonst mögliche lokale Bezüge wie Bewertungen. Auch Bewertungen mit lokalen Bezug haben eine höhere Wertigkeit und führen zu verbesserter Performance bei lokaler Auffindbarkeit in Suchergebnissen.

Zudem gehen spezielle Faktoren wie Nennungen und Bewertungen in spezifischen Social Media Seiten für geschäftliche Informationen in das Ranking ein, hier abermals mit lokalen Bezug. Da in das Google Ranking auch das Verhalten bei der Suche (im allgemeinen Ranking z.B. Klickraten und Verweildauer auf Webseiten) eingehen, gibt es bei der lokalen SEO sehr spezifische Faktoren wie die Nähe des Ursprungs einer Suchanfrage zu der Anschrift eines Unternehmens.

Die kompletten SEO Ranking Faktoren für die Suchmaschinen Optimierung lokal orientierter Webseiten können über den folgenden Link abgerufen werden: The 2015 Local Search Ranking Factors.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Suchmaschinen MarketingSuchmaschinen Optimierung

Leave a Reply