OECD Studie zum Status des Internet

Die OECD hat eine umfassende Studie zum Status des Internet veröffentlicht. Die Studie nimmt Bezug auf das OECD Treffen von 2008 in Seoul, wo eine Deklaration zur Zukunft des Internet verfasst wurde. Dieses bedeutet gemeinhin die Nutzung des Internet zum allgemeinen Wohl wie auch zur wirtschaftlichen Entwicklung. Besonders der Punkt der Wirtschaft ist dann auch eine Kernaussage des Berichtes. Dieser stellt hierzu fest, dass das Internet nunmehr eine Phase erreicht hat in der dieses selbst zum wirtschaftlichen Wachstum beiträgt als auch das dessen Nutzung zu Wachstum, Innovation und Beteiligung beiträgt.

Die Studie kann auf unterschiedliche Weise und an unterschiedlichen Stellen eingesehen oder erworben werden. Eine Übersicht mit Rückblick auf die Deklaration von Seoul bietet diese eigens eingerichtete Unterseite zur Zukunft des Internet. Direkt zu erwerben ist die Studie über die OECD iLibrary und zur Ansicht gibt es die Studie über folgenden Link: The Internet Economy on the Rise.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Internet Studien

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.