Programmatic Advertising erreicht SmartTV

Gerne wird über „The next big Thing“ geredet und bezogen auf Werbebudgets ist dies allgemein das Fernsehen. Wie ebenfalls allgemein bekannt ist der Film und Video Markt in heftiger Bewegung, ebenso wie die Welt der Unterhaltungselektronik. SmartTV hat bereits die Wohnzimmer erreicht und so ist es an der Zeit sich für einen Wechsel in der TV Werbung vorzubereiten.

Genau dies tut Invidi, einer der grossen Anbieter von Zielgruppen orientierter Werbung für den US Kabel und Satelliten TV Markt, der auch bereits bei IPTV aktiv ist. Invidi ist eine Kooperation mit clypd eingegangen, einem Startup aktiv rund um Programmatic Advertising und RTB Technologien. Die beiden Unternehmen werden ein Advertising Exchange zur automatisierten Schaltung von TV Werbung in Echtzeit entwickeln: Clyp Job: Invidi Teams With Ad Tech Start-Up To Build TV’s Programmatic ‚Front-End‘.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Smart TV, Rich Media AdvertisingAdvertising Exchanges, WerbeplatzauktionenVideo WerbungTelevision Konvergenz

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.