Social Media Nutzung erstmals rückläufig

Ein Produkt Lebenszyklus hat gemeinhin Spitzen, doch eine aktuelle Studie von PEW Internet, typischerweise auf den US Markt bezogen, überrascht. Gemäss den Ergebnissen ist zum ersten Mal die Social Media Nutzung unter Internet Nutzern (Explizit unter Internet Nutzern, was allgemein dennoch Wachstum bedeuten kann.) rückläufig und zwar von 69% auf 67% und dies in dem typischerweise von hoher Nutzung gekennzeichneten Zeitraum um den Jahreswechsel. Darüberhinaus und umso bemerkenswerter ist der Rückgang unter den jüngeren Nutzern von 92% auf 83% am höchsten, wohingegen die Nutzung in der Gruppe der 30 bis 49 jährigen noch am wachsen ist. Was anbei die mobile Nutzung von Social Networking Diensten betrifft so hat diese mittlerweile 40% erreicht, wobei 28% täglich darauf zugreifen: Pew Internet: Social Networking (full detail).

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Document Sharing, Business NetworkingOnline Studien

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.