Content Marketing Strategien und Studien

Content Marketing ist zu einem der wesentlichen Instrumente im Online Marketing Mix avanciert, worüber an dieser Stelle demgemäss auch viel berichtet wird. Mittlerweile hat der Begriff eine gewisse Doppeldeutigkeit erlangt und zwar wegen des Trends der Bewerbung und Vermarktung von Inhalten selbst und Content in Sinne eines Produktes von Verlagen der notwendigen Präsenz vor allem im Social Media Umfeld. Damit bleibt zwar die Definition wie bei Wikipedia Content Marketing ist die Bereitstellung von Inhalten zur Information über und zur Vermarktung von Produkten gültig, doch sind im Falle der Vermarktung von Inhalten als Produkt die zur Vermarktung genutzten Inhalte und das Produkt quasi identisch.

Eine aktuelle Studie zur Thematik unter der Prämisse Unternehmenskommunikation und Public Relations wird von dem PR Service PR-Gateway.de bereit gestellt. Diese hebt die wachsende Bedeutung der Online Medien gegenüber Print und innerhalb der Online Medien die wachsende Bedeutung des Social Web hervor. Zum Content Marketing stellt die Studie fest das 63% der 500 befragten Unternehmen Content Marketing bereits nutzen und 75% dem zukünftig eine wesentliche Bedeutung beimessen: Studie: Online-PR ist für 86 Prozent der Unternehmen das wichtigste Kommunikationsinstrument der Zukunft (Download der Studie).

Die zweite Studie wurde in Kooperation von MarketingProfs und dem Content Marketing Institute erstellt, untersucht bei Fokus auf B2C Unternehmen unterschiedliche Strategien im B2B und B2C Segment und ist auf den Markt in Nordamerika bezogen. Content Marketing wird dort von 86% der B2C Unternehmen mit durchschnittlich 12 unterschiedlichen Taktiken eingesetzt: Effective Content Marketing.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Document Sharing, Business NetworkingOnline Studien

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.