Internet Marketing Review Oktober

Das Internet Marketing Update Oktober beinhaltet neue Dienste zu den Themen Internet Marketing und Werbung, Digitale Medien sowie Suchmaschinen. Nachstehend eine kurze Analyse der Innovationen und Trends.

Internet Marketing Innovationen und Online Werbung

Das aktuelle Internet Marketing Update ist durch einzelne Innovationen aus Online Marketing und Werbung gekennzeichnet. Diese folgen teils den bekannten Anforderungen um Rationalisierung sowie den Bedürfnissen einzelner Channel und hier vor allem im Mobile Marketing, setzen aber auch im bereits zuvor angemerkten Trend zu Rich Media Anwendungen neue Akzente.

Die Thematik Rationalisierung bewegt die gesamte Wertschöpfungskette der Online Werbung, wozu aktuell vor allem die Gewinnung von Daten gehört, darauf folgend deren Auswertung zur besseren Kundenansprache, Targeting Methoden an sich und letztlich die Kontrolle tatsächlich gelieferter Einheiten. Für letzteres hat das schon länger am Markt befindliche adometry neue Services vorgestellt, die im Kontext oben angemerkter Cross Media Tendenzen bezeichnenderweise der Optimierung von Cross Media Kampagnen gelten.

Gemäss der fortschreitenden Entwicklung, auch gefördert durch den einheitlichen das Web und mobile Internet verbindenden HTML5 Standard, können und werden in den unterschiedlichen und nun zugleich weniger verschiedenen Channels die gleichen Technologien angewendet, womit an dieser Stelle das Targeting und Retargeting über Behavioural Advertising gemeint ist. Im Bereich Web ist hier adroll mit Retargeting und für das mobile Internet Apsalar mit Behavioural Targeting und Mobile Engagement zu nennen.

Um zu dem Rich Media Bereich überzugehen wäre dieser vor allem im deutschsprachigen nicht oft verwendete Begriff vielleicht bestenfalls einmal zu klären. Dieser wird in Blog und Verzeichnis desöfteren verwendet und dann dem Sinne nach als reichhaltig bzw. reichhaltiges Medium oder Mittel, also in jedem Fall über Text und Bild hinausgehend. Eine kurze Recherche bei Wikipedia hat gezeigt, dass Rich Media dort synonym mit Interactive Media verwendet wird, was aber sicher auch mehr als blosse Hypertext Seiten mit Links heissen soll. In jedem Fall zeugt der Begriff von Vielfalt, die bei Innovationen oft nur durch einzelne Protagonisten präsent ist. Im Update sind unter diesem Begriff der erste und hier bereits vorgestellte Ad Exchange für Smart TV Anwendungen und Inhalte AdRise, die Augmented Reality Anwendungen Aurasma, ein hier vorgestellter AR Browser mit Developer Community, und die AR Marketing Anwendung Blippar sowie der Game Sponsoring Spawnsor gelistet, der mit dem Mobile Game Marketing Service playhaven wiederum ein Pendant im Mobile Marketing hat.

Global auch als Rich Media zu betrachten, sinnvollerweise aber differenziert zu bezeichnen, sind Internet Video und Social Media. Wer in Sachen Video an dieser Stelle Probleme mit der Wendung im Sinne von bereichernd hat, kann Wonderlandmovies oder Wibbitz auch problemlos als interaktive Services für Participatory Media und Text 2 Video betrachten. Der State of the Art in Sachen Internet Video präsentiert sich dann mit WeVideo, einem neuen Online Video Editor in der Cloud, der neben der Unterstützung diverser Formate die Online Kollaboration bei der Video Bearbeitung und auch das Sharing ermöglicht.

Präsent im Update natürlich das Social Media Marketing, wobei Social Media, um nochmal auf die Begriffswolke Rich Media zurückzukommen, heute mit zahlreichen Funktionen für die Nutzer und dynamisch interagierenden Anwendungen als das interaktivste Medien Format unserer Zeit zu betrachten ist. Dynamik und Stream sind dann auch die Worte mit dem das Online Werbeformat von appssavvy zu beschreiben ist, welche In Stream erscheint.

Rationalisierung schliesslich ist mit diversen Analytics Services im Social Media Marketing quasi und mit dem Social Business Index (s. Review) sprichwörtlich omnipräsent. Unter Analytics Services sind neben dem EdgeRank Checker mit Facebook Analytics zwei neue Services rund um das Reputation Management und Personal Analytics zu nennen, awesomize.me mit Empfehlungen und das noch diesen Monat startende Kred.

Letztlich und nach einem kurzen Hinweis auf Services zur Webseiten Analyse und Optimierung unter Suchmaschinen Marketing der Hinweis auf einen weiteren spezialisierten Service für Publisher. Neben dem hier bereits vorgestellten auf Publisher spezialisierten Web Analytics Service NewsCurve befindet sich Odyl im Update, das Anwendungen speziell für das Facebook Marketing von Publishers bereit stellt.

Update Oktober: Internet Marketing Innovationen und Online Werbung

Digitale Medien, Medien Innovationen

In Sachen Medien Innovationen wurden einige der wichtigsten und auf der IFA vorgestellten Neuerungen, Smart TV und App Development für die Smart TV Geräte einzelner Hersteller sowie 3D Fernsehen ohne der Erfordernis einer Brille, in dem Artikel Smart TV und Developer Portal für TV Apps von Panasonic vorweg genommen. Quasi sensationell und zur Teilnahme am interaktiven Fernsehen immens wichtig ist natürlich die Schnittstelle zur Anwendungsentwicklung, die ein immenses Potenzial an Kunden oder Zuschauern erschliesst. In diesem Kontext ist dem Developer Portal Viera Connect Developers von Panasonic ein ähnlicher Service von Samsung, und zwar Samsung Apps hinzuzufügen. Auch von Toshiba gibt es mit Toshiba Places ein entsprechendes Angebot, zu dem jedoch keine Information für Entwickler gefunden wurde.

Auch das Thema 3D ist im Update nochmal präsent, jedoch nicht in Form von Geräten sondern mit den, wie es heisst, intuitiv und komfortabel anzuwendenen 3D Software Lösungen instantreality.org und X3DOM.

Neben aller Connectivity, die in zunehmenden Masse auch Haushaltsgeräte betrifft, Home Automation und Networking (im Sinne der Vielseitigkeit wäre hier der LG Smart Refrigerator zu zitieren), sind unter den Innovationen die Toshiba FlashAir SD Cards hervorzuheben. Diese neue Generation der Flash Cards umfasst eine integrierte WiFi Einheit, die den unmittelbaren Versand von Medien ermöglicht und den Computer oder ein ähnliches Gerät als Intermediär ersetzt. Informationen zu Markteinführung oder Verfügbarkeit der FlashAir SD Cards liegen jedoch nicht vor.

Update Oktober: Digitale Medien, Medien Innovationen

Suchmaschinen, Innovationen und Solutions

Suchmaschinen umfasst Listen mit Suchmaschinen und Verzeichnissen sowie eine Reihe von Lösungen für diverse Zwecke von Webseiten Suche über Enterprise Search bis zu Natural Language, mobil oder Bildsuchmaschinen. Innovativ zeigen sich vor allem spezialisierte Bereiche wie Social Search. Daneben steht eine erstaunliche Vielfalt der Q&A Search Engines. Diese haben jedoch oft nichts mehr mit dem ursprünglichen Ansatz der Verknüpfung natürlicher Sprache bei der Suchabfrage und relevanter machineller Beantwortung zu tun, vielmehr sind in diesem Umfeld diverse Communities zu finden. In diesen Communities werden Fragen direkt beantwortet oder können dort gepostet werden, dies gelegentlich auch gegen Entgelt und bei Verdienst Optionen.

Update Oktober: Suchmaschinen, Innovationen und Solutions

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Pingback:Samsung Marktplatz für Werbung in Smart TV Apps - FOLDEN eMarketing

  2. Pingback:Hersteller von Unterhaltungselektronik steigen ins Online Business ein - FMarket News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.