Google+ Wachstumsanalyse

Google+ wächst schnell, so die bisherigen Feststellungen, und schneller als ehedem Facebook und MySpace. Umgekehrt grassieren Meldungen über den ersten Rückgang in der Nutzung des mittlerweile auf 25 Millionen Mitglieder geschätzten Netzwerkes.

Laut einer Studie von Bloomberg/YouGov trifft beides zu, doch wird tendenziell eine kontinuierliches Wachstum prognostiziert und binnen eines Jahres Rang zwei unter den Social Networks in den USA hinter Facebook und vor Twitter und LinkedIn. Aktuell nutzen bereits 13 % der Erwachsenen in den USA Google+, 9 % sollten binnen eines Jahres hinzukommen. Auf der anderen Seite haben tatsächlich 31 % der Google+ Nutzer ihre Aktivitäten wieder eingestellt oder nutzen den Service nur passiv, d.h. ohne selbst Beiträge zu erstellen.

Interessant sind auch die prognostizierten Folgen des Konkurrenzgefüges, wonach die Google+ Nutzung zu lasten der Facebook Nutzung gehen wird. Bezüglich des Wachstums im Social Networking Segment wird für Facebook ein leichtes negatives Wachstum, für Twitter und LinkedIn ein Wachstum von 3 bzw. 2 % vorhergesagt. Google selbst übrigens enthält sich jeglicher Kommentare.

Google+ May Pass Twitter Among U.S. Adults Online

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Social Media

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.