Suchmaschinen Marketing für Internet Video

Zum Suchmaschinen Marketing für Internet Video hat der Online Video Service Provider VideoCounter.com die Relation der in den Google Suchergebnissen erscheinenden Videos untersucht. Das Ergebnis der Studie zeigt die proportionale Verteilung der angezeigten Videos in Abhängigkeit von den einzelnen Video Portalen auf denen die Videos gehostet sind.

Absolut betrachtet entspricht die gefundene Verteilung der Bedeutung der Video Portale, wobei insgesamt Ergebnisse aus 46 unterschiedlichen Diensten beobachtet wurden. 70 % der Ergebnisse stammen aus den Top 10 unter den Video Portalen. Entsprechend der Bedeutung kommen mit rund 28 % die meisten Videos von YouTube, gefolgt von den deutschen Portalen MyVideo mit rund 21 % und Clipfish mit rund 19 %. Fazit für das Marketing von Internet Videos ist es diese auf mehreren Portalen zu platzieren, um so die Wahrscheinlichkeit der Anzeige in den Google Suchergebnissen zu erhöhen. Weitere Informatinen und die genauen Zahlen stehen über nachstehende Meldung zur Verfügung.

SEO für Videos: Bessere Chancen auf Google-Rankings liegen jenseits von YouTube

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Document Sharing, Business NetworkingStudien, Marktforschung

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.