Hybrid TV wird immer populärer

Wie der BITKOM Verband meldet ist jeder zweite verkaufte neue Fernseher ein Hybrid TV Gerät. Dies entspricht 5 Millionen Geräten, womit der Abruf von Internet Inhalten am TV Gerät sich langsam aber sicher zum Standard entwickelt. Hervorzuheben gegenüber vorangegangenen Zahlen, die auch Peripherie Geräte wie Set Top Boxen beinhalteten, ist der konkrete Bezug auf Fernsehgeräte, denen dann sonstig ausgerüstete Geräte noch anzufügen sind.

Jeder zweite neue Fernseher ist internetfähig

Weitere Artikel rund um das Thema, wie z.B. auch zu speziellen und gemäss der Entwicklung wichtig werdenden neuen Werbeformen, gibt es im Blog über das Tag Interaktives Fernsehen.

FOLDEN.DE Verzeichnis Links: Television KonvergenziTV Innovationen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:W3C Report zur Konvergenz von Internet und Fernsehen - FOLDEN eMarketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.