Webcam Streaming wird Teil von HTML

Das W3C wird eine HTML Spezifikation speziell fuer Webcams entwickeln, die voraussichtlich (wie die Spezifikation so sind natuerlich auch die Features noch offen) Streams in einer HTML Seite auch ohne zusaetzliche Software ermoeglicht. Voraussichtlich wird sich die Spezifikation auch nicht auf Webcams beschraenken bzw. wird umgekehrt mit einem entsprechendem Interface auch das Streaming mittels sonstiger Kameras moeglich sein. Diese Initiative zeigt auch nochmals die Bedeutung der sich zum Mainstream entwickelnden Live Streaming Services.

Eine solche Funktion ist nochmals und ebenso wie Live und Personal Broadcasting ueberhaupt mit nicht weniger als revolutionaer zu bezeichnen. Mit einem derartigen Standard kann jeder womoeglich auf jeder entsprechend praeparierten Seite umgehend und Live auf Sendung gehen. Folgendes Szenario waere z.B. denkbar: Ein User generated News Portal spezialisiert sich auf Video Nachrichten und bringt Inhalte unmoderiert vielleicht in speziellen Seiten der Teilnehmer und moderierte Inhalte auf die Hauptseite. Das Ergebnis sind laufend aktuelle Live Video Inhalte mit Breaking News aus aller Welt.

HTML groups tackle Webcam support

Live Streaming wird zum Mainstream

Verzeichnis Links: Internet Organisationen, StandardsLive Streaming

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:Neue Live Streaming Services - FMarket News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.