Tool transformiert MMOG Spiele in Flashgames

Das Technologie Magazin CNet hat ueber eine sehr interessante Anwendung berichtet, die 3D MMOG Spiele (Massively Multiplayer Online Games) in Spiele im Flash Format umwandelt. Technisch als auch in der Sache hat dies revolutionaere Folgen und kann den Markt fuer Spiele wesentlich veraendern.

MMOG Spiele funktionieren ueblicherweise ueber zu installierende Software, Spiele im Flash Format koennen mittels Plugin im Browser gespielt werden. Dies sind also technisch zwei unterschiedliche, getrennte Welten. Mit der Umwandlung von MMOG Spielen in das Flash Format koennen diese nun auch ohne Installation der sonst notwendigen Software im Browser gespielt werden. Das hat erhebliche Folgen. So stehen MMOG Spiele ploetzlich auch im Web bereit und Spieler koennen aus dem Browser gegen Spieler in der sonst getrennten Software Welt spielen. Flash ist sehr weit verbreitet und auch ein populaeres Format fuer Web Anwendungen wie Widgets, die das Sharing von Inhalten ermoeglichen. Damit gelangen MMOG Spiele in die Social Media und Networking Seiten. Aufgrund der oft an Inhalten und der grafischen Aufbereitung hochwertigen MMOG Spiele ist dann eine schnelle Verbreitung zu erwarten.

Die Bedeutung dieser technischen Fusion liegt nicht zuletzt auch in den damit zu erreichenden hohen Zahlen an Teilnehmern. Denn sowohl die Spiele Welt der MMOG als auch die des Web und hier besonders die zum Sharing von Inhalten beliebten Social Networking Seiten erreichen pauschal jeweils hunderte Millionen an Nutzern.

Nachstehend der CNet Artikel mit weiteren Informationen:
Enabling interaction between 2D and 3D games

Teile diese Seite:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Wow! what an idea ! What a concept ! Beautiful .. Amazing

Schreibe einen Kommentar zu free online games Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.